Merler Dorfgemeinschaft e.V. - Wir über uns

 

Den Namen der Merler Dorfgemeinschaft e.V. hat fast jeder in Meckenheim schon einmal gehört. Doch was verbirgt sich dahinter und welche Ziele erfüllt die Dorfgemeinschaft?

 

Die Merler Dorfgemeinschaft gibt es bereits seit über 20 Jahren, aber erst seit dem Februar 2006 wurde daraus ein eingetragener Verein, der ausschließlich gemeinnützige Zwecke verfolgt. So fließen sämtliche Überschüsse aus den Veranstaltungen der Dorfgemeinschaft entweder für Verschönerungszwecke zurück ins Dorf oder werden für gemeinnützige und wohltätige Zwecke in Merl gespendet. Die Dorfgemeinschaft ist zudem nicht gebunden, sowie politisch und konfessionell neutral.

 

In der Satzung der Merler Dorfgemeinschaft e.V. wird als Hauptziel die Förderung der Traditions- und Brauchtumspflege in Meckenheim-Merl genannt. Und vor diesem Hintergrund ist die ganze Arbeit der Dorfgemeinschaft tatsächlich zu sehen. Ihre Hauptaktivität entfaltet die Dorfgemeinschaft regelmäßig, wenn sie das Merler Dorffest durchführt. Ein umfangreiches Programm im Zelt rund um den Merler Dom erfordern eine sorgfältige Organisation, die ohne die vielen helfenden Hände der Mitglieder der Dorfgemeinschaft nicht denkbar wäre.

 

Neben dem mittlerweile weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten jährlichen Dorffest, nimmt die Dorfgemeinschaft am Merler Karneval mit einer Fußgruppe teil, sie organisiert das jährliche Advents-Ansingen mit dem Schmücken des Weihnachtsbaumes und führt den Merler Weihnachtsmarkt durch.